Namensgebung

Dass der Teutoburger Wald Namens- geber unserer Schule ist, hat seinen Grund in der Lage der Schule inmitten des gleichnamigen Erholungs- und Tourismusgebietes mit vielen kulturellen und historischen Angeboten in reizvoller Landschaft. Aber auch darin, dass der Wald einen Lebensraum bildet, in dem das Beobachten und Entdecken elementarer Lebensbezüge und Zusam-menhänge möglich ist. Damit steht der
Lebensraum Wald als Synonym für ein System des entdeckenden, handelnden, verantwortlichen und selbständigen Lernens. Auf dieses Abenteuer möchten wir uns gerne einlassen und mit den Schülerinnen und Schülern immer wieder neu gemeinsam erleben.